Sonntag, 30. Dezember 2012

Gute Vorsätze für`s neue Jahr

Sicher kennt ihr das auch, das Jahr neigt sich dem Ende und man lässt es revue passieren.
Dabei fallen einem so manche Bilder und Ereignisse wieder ein, die Guten und die Schlechten...
Man fragt sich, was wollte ich, was hatte ich, was soll so bleiben und was will ich verändern.
Daraus entstehen dann eben die "guten Vorsätze" für das neue Jahr. Neues Jahr, neues Glück, neue Hoffnung und neue Kraft, Kraft neues zu versuchen, altes zu vergessen.
Was haltet ihr davon?
Ich dachte lange, ach gute Vorsätze, was soll der Quatsch...
aber so abwägig ist es eigendlich ja doch nicht, die Chance zu ergreifen und etwas versuchen, anpacken und vielleicht ja sogar durchzuziehen.
So ein neues Jahr ist doch ein wenig wie ein Neuanfang, eine neue Chance etwas zu schaffen, wovor man sich vielleicht bislang gedrückt hat, nicht die Kraft oder den Mut hatte es anzugehen oder zu verändern.

Habt ihr euch was vorgenommen für 2013 ???
Bin mal gespannt, was bei euch so anliegt.

Ich habe schon so manches, werde es aber nicht alles hier ausfürlich posten.
Auf jeden Fall möchte ich wieder mehr Sport machen, wieder öfter an der frischen Luft bewegen und mal wieder genauer auf meine Ernährung achten.Nicht etwa dass ich viel zugenommen hätte, werde ich aber nun nicht wieder gezielter darauf achten, könnte es sehr schnell passieren und das möchte ich auf gar keinen Fall.

Eigendlich sind es alles nur alltägliche Kleinigkeiten, nix Großes, was ich beachten und im kleinen Rahmen verändern möchte.
Keine Berge versetzen, nicht das Unmögliche möglich machen.

Kommentare:

  1. Außer mir viele schöne Dinge kaufen bis jetzt noch nicht :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja, wenn das unter "Gute Vorsätze" fällt, dann mal zu ;-)

      Löschen
  2. Ich hab mir vorgenommen, mir nicht dauernd gute Vorsätze zu machen, sondern Dinge die erledigt werden wollen oder die ich mir vorgenommen habe, gleich anzupacken. Mal sehen wie das klappt :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe mir vorgenommen im neuen Jahr wieder mehr Sport zu treiben und habe mich bei einem QiGong- Kurs angemeldet, der von meinem Reha- Sport angeboten wird. Ich finde, das ist ein guter Anfang.
    Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr und alles Gute und Liebe, Glück, Gesundheit, Kreativität und Zufriedenheit.

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  4. Dann gutes Gelingen bei Deinen Vorhaben.
    Wirkliche Vorsätze habe ich nicht, dafür viele Vorhaben : Renovierung am und im Haus, arbeitstechnisch meinen Kollegen an Veräderungen zu führen, mal wieder Urlaub mit dem Flugzeug....Nichts wildes und unmögliches ;)
    Rutscht gut ins neue Jahr, liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Ich gehöre auch zu denen, die sich speziell zum 01.01. nichts vornehmen.
    Ich wünsche Dir aber von Herzen, dass Du Deine Vorsätze gut umsetzen kannst.
    Komme gut ins neue Jahr. Alles erdenklich Gute für 2013 wünsche ich Dir.
    Ich freue mich auf Deine Posts im nächsten Jahr.
    Liebe Grüße
    Ari

    AntwortenLöschen