Donnerstag, 20. Januar 2011

Nun des Rätsels Lösung ;-)

19 Klicks in 2 Tagen auf den Rätselpost, aber nur 3 ham sich getraut was zu melden....
Und alle lagen ganz gut, aber nur eine lag ganz richtig.
Das es was gebranntes und was nussiges ist haben alle gemeinsam, aber Sonja hat es auf den Kopf getroffen, es sind gebrannte Walnüsse. Herzlichen Glückwunsch!!!
Ne knappe Stunde nach einstellen des Posts waren sie schon vernichtet, sind soooo lecker.
Mandeln sind mir immer zu hart (aua).
Hier geb ich euch mal das Rezept, falls ihr sie nachmachen möchtet. Sind allerdings in der Microwelle gemacht, ich hoffe ihr habt eine.


Gebrannte Walnüsse:(geht aber mit allen anderen Sorten auch)
1Tüte (200gr.) Nusssorte nach Wahl
4Eßl.Zucker (weiss oder braun)
1 P. Vanillzucker
2Eßl. Wasser
Zimt nach Belieben

Alle Zutaten in ein Microwellengefäss geben und 2 min. bei 600W, dann alles gut umrühren.(Vorsicht heiß)
Nun noch mal 2 min. Jetzt alles solange rühren bis es trocken ist.
Zum Abkühlen auf einen Teller geben.
Guten Appetit !!!

Kommentare:

  1. Ich hatte auch nicht gerätselt, schäm.
    Danke für das Rezept, funktioniert doch bestimmt auch mit Nüssen, Oder?

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  2. Ja klar Biggi, hab ich ja auch geschrieben.
    Mandeln, Erdnüsse, Pekanüsse, Haselnüsse und ich denke auch mal Sonnenblumenkerne, werd ich demnächst mal testen.

    AntwortenLöschen
  3. Juhu *auf meine Schulterklopf*
    ;)

    AntwortenLöschen