Montag, 19. August 2013

Kwetschekuche ;-)

Ja ganau, ihr habt schon richtig gelesen, so heißt er da, wo ich herkomme und ist auch so bei Google zu finden.
Hier im Norden sagt man Pflaumenkuchen, ja ja...
Ich hab heute meinen ersten für dieses Jahr gebacken, mit Hefeteig versteht sich.
Ich lieeeeeeeebe ihn, schön mit Sahne... dafür lasse ich dann morgen auch mein Mittagessen ausfallen und werde mit meiner Mama stattdessen Kaffee trinken und mind. 2 Stücke "Kwetschekuche" verputzen.

Kommentare:

  1. mmmmmh sieht der lecker aus! Bei uns heisst er Zwätschgewäie ;-)

    Liebe Gruess, Therese

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich kenne ihn auch nur unter Pflaumenkuchen. Das mache ich mit den Kalorien auch so. Wenn ich mal "sündige", wird das Essen anderweitig eingespart ;-).
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen