Donnerstag, 11. September 2014

Charlotte mit Polaris

Passend zu dem letzten Schmuckset mit den türkis-grünen Polarisperlen,
hatte ich nun den Auftrag einen passenden Ring zu perlen.
Groß sollte er werden...also kam mir gleich "Charlotte" in den Sinn.
Ich liebe diese Art, ich selber habe ihn in sechsfacher Ausführung.
Zum Glück hatte ich von dem Set noch ein paar Perlen übrig.
Ich finde ihn traumhaft und hätte ihn am liebsten wieder selber behalten.
Aber zum Glück war er nicht in meiner Größe, die neue Besitzerin hat sehr schmale Finger.

Kommentare:

  1. Schön, wieder etwas von Dir zu hören :-). Der Ring sieht klasse aus. Ich mag ja auch nach wie vor Perlen. Die neue Besitzerin hat sich darüber bestimmt gefreut.
    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  2. Endlich mal wieder etwas geperltes von der Perlenhexe!

    GLG
    Dagmar

    AntwortenLöschen